I Am Digital

Category - Bücher

Start With Why von Simon Sinek: Eine Vision, die dein Business verändern wird!

Start WIth Why Simon Sinek

Viele Fachbücher handeln von großen Strategien, komplexen Systemen und erfolgsversprechenden Guidelines. Bücher, welche du nach dem ersten Lesen immer wieder hervorholst, sind jedoch oft diejenigen, welche eine simple Botschaft haben. Eine Botschaft, die aber in sich „groundbreaking“ ist. „Start With Why“ von Simon Sinek ist so ein Buch.

Viele Entrepreneure zu denen ich aufsehe, haben dieses Buch empfohlen. Außerdem hatte ich einen wirklich guten TED-Talk von Simon Sinek gesehen, bevor ich das Buch kaufte. Read More

Die „4-Stunden-Lüge“: Zwischen offenem Idealismus und purer Leidenschaft

Die 4-Stunden-Woche Autor Tim Ferriss auf der Le Web

Unter digitalen Nomaden, Lifestyle Entrepreneuren und Internetsystematen gilt sein Buch als absolutes Standardwerk: Die 4-Stunden-Woche (Originaltitel: The 4-Hour Workweek) von Tim Ferriss. Dabei gibt es verschiedene Auffassungen, wie man diesen Titel denn nun verstehen soll. Die 4-Stunden-Woche gilt dabei für viele oft eher als idealistisches Bildnis, denn als realistisches oder erstrebenswertes Ziel. Doch es gibt auch extreme Jünger der Bewegung, die diesem Ideal erstaunlich nah kommen.

Während man viel über das Buch philosophieren, in Internetcommunities diskutieren und sich von Blogbeiträgen inspirieren lassen kann, sind die verschiedenen Typen an Lifestyle Entrepreneuren in vereinzelten Städten auch auf 4HWW-Meetups anzutreffen. Read More

Digital, unabhängig, frei: Das Nachschlagewerk von Conni Biesalski

Digital, unabhängig, frei

Bis ich mich zum Kauf von Digital, unabhängig, frei: Die Kunst überall leben und zu arbeiten von Conni Biesalski entschieden hatte, dauerte es eine ganze Weile bei mir, trotz all der positiven Kritiken, die mir vorher zu Ohren kamen. Vielleicht hat mich anfangs der Preis etwas abgeschreckt. Mag sein, aber als ich es endlich in Form meines Tablets in den Händen hielt, dauerte es nur ein paar Tage bis ich die 254 Seiten verschlungen hatte. Was ich von Connis Ebook halte und ob du es ebenfalls lesen solltest, erfährst du im heutigen Beitrag.

Das digitale Nomadentum beschäftigt mich nun schon viele Monate. Nicht erst, seitdem I Am Digital im August letzten Jahres gelauncht wurde, sondern schon lange davor. Doch obwohl ich stets auf der Suche nach einem Nachschlagewerk zu diesem noch jungen Thema war und ich viel darüber gelesen hatte, konnte mein Wissensdurst nie wirklich gestillt werden. Vielleicht lag es einfach auch daran, dass ich die gesamten Inhalte nicht gebündelt zur Verfügung hatte, sondern lediglich aus Auszügen verschiedener Bücher und Blogs. Read More