I Am Digital

Category - Digitale Arbeitswelt

eventsofa-Gründerin Stefanie Jarantowski über Erfolgsfaktoren von Veranstaltungen

eventsofa - Gründerin Stefanie Jarantowski

Man sagt die besten Ideen entstehen aus einem konkreten Problem und deren Lösung. Unser heutiger Interview-Gast stand genau vor so einem Problem und gründete, um dieses zu lösen. Als ehemalige Eventmanagerin merkte Stefanie Jarantowski schon früh, dass der Schlüssel zu einer guten Veranstaltung vor allem eins ist: Location, Location, Location. Deswegen entwickelte sie mit eventsofa eine passende Plattform dafür.

Wir haben mit Stefanie über ihre Erfahrung als Gründerin, ihr Startup eventsofa und die Erfolgsfaktoren einer gelungenen Veranstaltung gesprochen. Read More

18 Learnings, die ich bisher als Digitaler Nomade gemacht habe

Learnings Digitaler Nomade

Seit vier Monaten bin ich nun selbstständig. Drei Monate davon habe ich in Südostasien verbracht. Dabei sammelte ich nicht nur eine Menge Erfahrung als Digitaler Nomade, sondern durfte auch einige Learnings machen, die ich dir in diesem Beitrag näher erläutern möchte.

In der vergangenen Woche habe ich mit dem digitalen Nomadentum abgerechnet und dir aufgezeigt, wieviel Geld mich mein dreimonatiger Aufenthalt in Südostasien gekostet hat. Ein Einblick in den Arbeitsumfang und meinen Alltag durfte dabei ebenso wenig wie ein kurzer Ausblick auf das, was in Zukunft auf mich zukommen wird. Read More

3 Monate später: (M)eine Abrechnung mit dem digitalen Nomadentum

Digitales Nomadentum

Es ist schon verrückt, wie schnell die Zeit vergeht. Kaum habe ich mich Ende April auf den Weg nach Bangkok gemacht, sitze ich just in diesem Moment an gleicher Stelle. Diesmal allerdings, um mich auf den Weg nach Hause vorzubereiten. Wo ich überall war, welche Kosten auf mich zugekommen sind und wie groß der Arbeitsumfang war, schildere ich dir in meinem Rundumschlag zum digitalen Nomadentum.

Heute möchte ich explizit auf meine erste Tour als Digitaler Nomade eingehen. Diese habe ich bewusst auf drei Monate begrenzt, da erstens mein Budget für diesen Zeitraum ausgelegt war und zweitens ich den Sommer nur allzu gerne im heimischen Deutschland verbringe. Read More