I Am Digital

Reading List: 12 Bücher, die uns besonders geprägt haben

Reading List

Wer voran kommen möchte, ist vor allem auf zwei Dinge angewiesen: Neugier und das Wissen anderer. Ohne kommen auch wir nicht voran hier bei I Am Digital. Seien es Podcasts, Online-Kurse, Blogposts oder eben Bücher, die uns helfen mit den Informationen zu wachsen. Gebündelt mit unserer eigenen Erfahrung entsteht daraus eine starke Basis, um an der Zukunft zu arbeiten.

Bisher haben wir hier zwar einzelne Bücher vorgestellt, möchten dir heute aber mal eine ganze Liste zum Lesen mitgeben. Unsere Reading List.

Die folgenden 12 Bücher können wir uneingeschränkt weiterempfehlen, da sie uns persönlich weitergebracht und für unsere eigene Zukunft beeinflusst haben.

Start With Why

Reading List: Start With Why von Simon SinekViele Unternehmen fragen oft WAS und WIE? Doch das WARUM haben mittlerweile viele vergessen. Wie essentiell diese simple Frage aber für den Erfolg einer jeden Unternehmung ist und wie Entrepreneure wieder zu ihrem WARUM finden, kann man in Simon Sinek’s „Start With Why“ nachlesen. Echte Pflichtlektüre.

Bei Amazon kaufenRezension auf I Am Digital lesen

Kopf schlägt Kapital

kopf-kapital-coverDass ein eigenes Unternehmen nicht zwangsläufig von einer Menge Startkapital und Kenntnissen aus der Betriebswirtschaftslehre abhängig ist, belegt Günter Faltin anhand seiner eigens gegründeten Teekampagne und weiteren Best Practices. Wenn du vorhast ein eigenes Unternehmen zu gründen, kannst du dir hier eine Vielzahl an hilfreichen Tipps abholen.

Bei Amazon kaufen | Rezension bei I Am Digital lesen

Auf dem Weg zum Solopreneur

Solopreneure-BuchDu überlegst als Solopreneur dein eigenes Ding durchzuziehen, brauchst aber noch jemanden, der dich dabei an die Hand nimmt? Dann ist das Arbeitsbuch „Auf dem Weg zum Solopreneur“ von Stefan Hoffmeister wie für dich gemacht. Du bekommst nicht nur zahlreiche Tipps von ihm und seinen Gastautoren, sondern auch ehrliche Einschätzungen, was auf dich zukommen wird.

Bei Amazon kaufen | Rezension bei I Am Digital lesen

Wireless Life Guide

Wireless Life GuideDu willst selbstbestimmt leben und ortsabhängig arbeiten und deinen 9-to-5-Job endlich hinter dir lassen? Dann bist du beim Wireless Life Guide von Sebastian Kühn genau richtig, denn in seinem ausführlichen Ratgeber bekommst du alle Informationen, die du zu einem erfolgreichen Start ins digitale Nomadentum oder als Online-Unternehmer benötigst.

Bei Amazon kaufenRezension auf I Am Digital lesen

Die 4-Stunden-Woche

4-stunden-woche-coverDie 4-Stunden-Woche ist das Standardwerk unter sogenannten Lifestyle Entrepreneuren. Dieser Klassiker von Tim Ferriss lässt einige Lehren über Leben und Arbeit ziehen. Du wärst nicht der Erste, der sich von diesem Buch inspirieren lassen würde. Allerdings ist das mit den 4 Stunden nicht immer wörtlich zu nehmen, wie du auch in unserer Rezension lesen kannst.

Bei Amazon kaufenRezension auf I Am Digital lesen

Digital, Unabhängig, Frei

Reading List: Digital Unabhängig Frei - Conni BiesalskiWer sich mit Digitalem Nomadentum beschäftigt, kommt an Conni nicht vorbei. In ihrem Ebook plaudert sie aus dem Nähkästchen und gibt zahlreiche Tipps zum Start als Digitaler Nomade, lästigem Bürokram, hilfreichen Tools für das eigene Business und vielem mehr. Ein fast schon unverzichtbarer Ratgeber für alle, die ortsunabhängig arbeiten wollen.

Buch kaufenRezension auf I Am Digital lesen

Rework

Rework CoverWir machen uns die Arbeit oftmals schwerer als sie eigentlich sein muss. Gerade in Unternehmen sind zahlreiche Muster eingekehrt, die weder effektiv noch effizient sind. „Rework“ betrachtet viele dieser Muster und bietet kreative und innovative Auswege für alle, die regelmäßig ergebnislos aus Meetings kommen oder Pläne frustriert aus dem Fenster werfen.

Bei Amazon kaufen

I love Mondays

Reading List: Tim Chimoy - I Love Mondays (Cover)Für die Autoren Tim und Mischa sind Montage nicht weniger schön als andere Tage. Kein Wunder, denn die beiden haben es geschafft, ihren beruflichen Traum zu leben. In „I Love Mondays“ verraten sie dir, wie du dem Hamsterrad entkommst, gepaart mit einer Anleitung zum Start und vielen hilfreichen Denkanstößen für deine Selbstverwirklichung.

Bei Amazon kaufen

Mit dem Elefant durch die Wand

Alexander HartmannEinst wurde Alexander Hartmann durch seinen Auftritt bei „The Next Uri Geller“ bekannt, mittlerweile hat er sich zum Experten für Hypnose und Unterbewusstsein weiterentwickelt. In „Mit dem Elefant durch die Wand“ schreibt er, wie wir unser Unterbewusst sein, den er mit einem Elefanten vergleicht, voll und ganz auf Erfolg ausrichten.

Bei Amazon kaufen | Rezension auf I Am Digital lesen

Remote

Reading List: Remote - Jason Fried (Cover)„Remote“ richtet sich an Arbeitnehmer, die gerne aus ihrem Arbeitsalltag ausbrechen möchten ohne ihren Job zu kündigen. Das Buch zeigt zudem Arbeitgebern, wie sich eine Unternehmenskultur entwickeln muss, um Remote-Arbeitsplätze in einem Unternehmen zu etablieren. Ein idealer Ratgeber mit hilfreichen Infos und Argumenten.

Bei Amazon kaufenRezension auf I Am Digital lesen

The Tipping Point

Reading List: Malcom Gladwell - The Tipping Point (Cover)Wenn du dich in irgendeiner Form mit Marketing beschäftigst oder sogar eigene Produkte vermarktest, ist Malcom Gladwell’s Bestseller „The Tipping Point“ eigentlich Pflichtlektüre. Es ist ein soziologischer Erklärungsansatz wie sich Ideen, Produkte und Botschaften verbreiten. Gladwell schrieb dieses Buch bereits 2000, also lange vor viralen Videos, Memes & Co.

Bei Amazon kaufen

The Thank You Economy

Gary Vaynerchuk - The Thank You Economy (Cover)Solltest du nur ein Buch über die Rolle von Social Media im Marketing und Business lesen wollen, das hier wäre vermutlich die erste Wahl. Gary Vaynerchuk zeigt in diesem Buch die Chancen auf, wie Unternehmen durch den direkten Dialog mit dem Kunden wachsen und ihre Marke stärken können. Besonders wertvolle Infos auch für aufstrebende Unternehmen.

Bei Amazon kaufen

Deine Tipps

Wenn dir Bücher einfallen, die dich geprägt haben, dann erzähle uns gerne von diesen in den Kommentaren. Wir sind immer auf der Suche nach spannenden, inspirierenden neuen Büchern. Und wer weiß, vielleicht landen sie in der Zukunft auch hier in unserer Reading List.

Dies wird ein lebender Artikel werden. Was bedeutet, dass wir diesen ggf. in der Zukunft mit neuen Büchern ergänzen, die wir für essentiell halten.

Photo credit: Padurariu Alexandru

About author View all posts Author website

Julian Grandke

Julian ist Co-Founder von I Am Digital und bastelt an seinem ganz persönlichen American Dream. Er arbeitet als Account Manager für eine Digital-Agentur in Berlin und schreibt für verschiedene Blogs.

  • Hi Johannes,
    danke dir für den Tipp! Das klingt in der Tat nach einem sehr spannenden Buch, welches ich mir demnächst mal anschauen werde. Insbesondere da ich momentan „Essentialism“ von Greg McKeown lese, was glaub in eine ähnliche Richtung geht und gut passen könnte. Bin gespannt!
    Bestes,
    Julian

    • Johannes Metzler

      Hi Julian,
      geht tatsächlich in die selbe Richtung. Ich habe beide gelesen, fand aber The One Thing einprägsamer und benutze auch heute noch die Focusing Question regelmäßig.. aber lass dich überraschen 😉
      Beste Grüße,
      johannes

  • Michelle Retzlaff

    Eine Liste, die meiner eigenen erschreckend ähnlich sieht 😉
    „I Love Mondays“ hatte ich total unterschätzt und zunächst als „noch so ein Buch über das Finden und Leben von der Leidenschaft“ abgetan – bis es mich äußerst positiv überrascht hat.
    The Thank You Economy habe ich mir gerade heute als Hörbuch heruntergeladen und gespannt, was mich erwartet!
    Hinzufügen würde ich vielleicht noch die Bücher der Grombergs (Solopreneur und Smart Business Concepts).

    • Hi Michelle,
      irgendwie ging dein Kommentar etwas unter. Antworten möchte ich aber trotzdem noch, wenn auch mit Verspätung. 😉
      Uns freut es natürlich, dass deine Liste ähnlich aussieht. Das zeugt von Qualität. Die Bücher der Grombergs stehen auf alle Fälle auch noch auf meiner Leseliste, zumal ich Ehrenfried bereits zweimal bei einem Vortrag zuhören durfe, was sehr inspirierend war.
      Dank dir für die Tipps und viele Grüße, Daniel.

  • Pingback: EFL #05: Launch von MastermindGroups, Nomaden-Ziel, Kundenakquise()