I Am Digital

Darum solltest du ab und an von Coworking Spaces aus arbeiten

Coworking Spaces

Coworking Spaces sind zu einem festen Bestandteil von I Am Digital geworden. Nicht nur, weil die flexiblen Arbeitsorte in unseren Breitengraden angesagter sind denn je und wir das Thema regelmäßig im Blog aufgreifen. Julian und ich nisten uns gerne zum Coworken ein und sind selbst große Fans des Konzeptes. Grund genug, um auch dich davon zu überzeugen, warum ein Coworking Space der ideale Arbeitsplatz ist.

In den vergangenen Jahren haben Julian und ich verschiedene Coworking Spaces besucht, um von dort aus berufliche und nebenberufliche Projekte voranzutreiben. Während ich mich hauptsächlich an meinem ehemaligen Wohnort in Offenburg einquartierte, machte es sich Julian unter anderem in der Berliner Szene bequem. Read More

Werbung rockt: 10 Tipps für erfolgreiche Facebook Anzeigen

Facebook Anzeigen

In den vergangenen Jahren hat sich das Werbenetzwerk von Facebook enorm weiterentwickelt. Für viele noch als Datenkrake verschrien, steckt gerade in der Sammlung eben solcher Daten enormes Potenzial, um erfolgreich zu werben und den potenziellen Kunden zu erreichen. Ein paar Tipps solltest du beim Erstellen von Facebook Anzeigen aber keineswegs außer Acht lassen.

In den Artikeln Wie du dir mit Facebook die richtigen Fans angelst und Mehr Newsletter-Anmeldungen mit Facebook Lead Ads – So klappt´s! haben wir die Facebook Anzeigen bereits zweimal aufgegriffen. Dort findest du nicht nur hilfreiche Informationen, wie du deine Fanseite pushst und dir eine relevante Fanbasis aufbaust, sondern auch wie du deinen Newsletter-Verteiler mit Hilfe der Werbeanzeigen erweiterst. Read More

Podcast Hype #5: Frühling ist Podcast-Zeit!

Podcast Hype: Neue Podcasts für den Frühling entdecken

Der Frühling ist für mich Podcast-Zeit. Es hat ein paar Jahre gedauert bis ich Podcasts in meinen Tagesablauf integriert habe. Zwar hatte ich immer das Gefühl, dass das Hören von Podcasts einen Mehrwert in meinen Alltag bringt – eine feste Routine zum Hören hatte ich aber lange Zeit nicht.

Im Gegensatz zu Daniel habe ich einen festen Job. Vier Tage die Woche. Das hab ich mir so ausgesucht. Ganz bewusst. Dadurch bestehen bei mir also gewisse Alltagsroutinen. Read More